10 empfehlenswerte Fashion-Foto-Blogs

FotosHeute geht es um Blogs mit vollendeter Fashionfotografie. Es folgen unsere zehn liebsten Fotoblogs. Manchmal lustig, manchmal pure Kunst, manchmal einfach nur verblüffend. Wir präsentieren:

 

1) Wer Inspiration für eigene Bilder sucht, sollte einen Blick auf den Blog werfen. Jak & Jil kommt wesentlich urbaner daher (http://jakandjil.com/). Die Bilder sehr cool und sehr originell. Die Mode ist im Mittelpunkt, die gewählten Bildausschnitte und außergewöhnlichen Modelle aber sind das, was Jak & Jil zu einer ganz besonderen Seite macht.

2) Als Kontrastprogramm hierzu eine sehr romantische, sehr mädchenhafte Seite mit ganz bezaubernden Looks: The cherry blossom girl (http://www.thecherryblossomgirl.com/). Die Zeichnungen und Fotographien sind komplett wie der Name der Seite. Für jede Frau, die gerne auch etwas Mädchen ist, ist das Kirschblütenmädchen eine wundervoll inspirierende Seite. Als erste in dieser Reihe hat sie neben Fotos auch noch hübsche Texte zu bieten.

3) Sehr Highfashion ist der FashionPhotographyBlog (http://fashionphotographyblog.com/). Neben vollendeten Fotografien wird hier auch das Handwerkszeug, der Fotoapparat vorgestellt. Welcher, wann, für wen? Der optisch ansprechende Blog ist zusätzlich sehr informativ und außerdem ausgesprochen international. Man erfährt auf der Seite viel über kommende Trends in allen Ländern der Erde.

4) Facehunter (http://www.facehunter.blogspot.de) lebt ebenfalls neben Mode und seinen Modellen sehr stark von den gekonnt inszenierten Locations. Bei einigen der Bilder entwischt einem beim Betrachten immer wieder das ein oder andere Ahh und Ohh. Wer gerne selbst fotografiert wird auch hier wieder seine reine Freude an Fashion und Foto an sich haben. Facehunter zeigt sehr viel Streetstyle, immer mit dem wundervollen Woweffekt, was es zu einer schicken, außergewöhnlich intensiven Fashionseite macht.

5) Fashiontographynet (http://www.fashiontography.net/) zeigt Bilder vor allem von Prominenten in Hochglanzmodeshots. Der Blog ist sehr schick, immer aktuell und bietet wirklich alles, was die Hochglanzmagazine im Moment hergeben. Einige der Stars erkennt man so nah und so verwandelt auf den ersten Blick gar nicht wieder. Zum Glück gibt es auch hier Bildunterschriften.

6) Zwischendurch darf es hier mal die Seite eines der großen Modefotografen sein, denn schließlich lernt man bei den Besten am meisten. Richard Warren überfrachtet uns auf seiner Seite (http://richardwarrenphotos.com/) nicht mit der Anzahl der Fotos, die Auswahl aber zeigt sein ganzes Können und seine sensationelle Bandbreite.

7) Wer noch mehr Eindrücke und dabei die Auswahl vieler Fotografen benötigt, der ist bei Art + Commerce (http://www.artandcommerce.com) perfekt aufgehoben. Die Seite präsentiert eine riesige Auswahl großer Fashionfotografen. Neben ihren bekanntesten Werken gibt es auch eine Biografie des jeweiligen Künstlers. Eine sehr interessante, inspirierende und viele Stunden verschlingende Homepage.

8) Ganz klassisch der RCFA-Blog. Das steht für Red Carpet Fashion Awards (http://www.redcarpet-fashionawards.com/) und zum ersten Mal in unserer Aufreihung geht es vielmehr um die Mode, als um das Foto selbst. Aufgrund der extrem coolen Looks und der fantastischen Bandbreite der Promimode hat er in der Top Ten seinen absolut berechtigten Platz. Jeder findet hier seinen Lieblingsstar und kann dessen Mode in aller Ruhe begutachten und sich den einen oder anderen Tipp für den eigenen Kleidungsstil abholen.

9) Jetzt aber wieder zum Schwerpunkt Foto zurück: eine unglaublich stylishe Seite ist Fashionising (http://www.fashionising.com/pictures). Hier kann man sich durch extrem hochwertige, wunderschön präsentierte Fotostrecken und Fashionartikel zu angesagten Designern klicken. Ein Fest für die Augen und die Seele aller Fashionvictims. Sehr edgy in Präsentation und der Auswahl der Bilder.

10) Zum Abschluss noch ein Klassiker, ein Fashionschmankerl (und ja, heute sind 11 gleich 10, da dieser einfach nicht fehlen darf): Die Fotoseiten der Vanity Fair (http://www.vanityfair.com/photos). So schön kann Mode sein. Und das gilt wirklich für alle der hier vorgestellten FotoFashionBlogs. Jeder ist auf seine Art bereichernd, außergewöhnlich und inspirierend.

© Foto by SilvioldCoelho/Wikipedia