Noisy May

Der Skandinavian Style gehört wohl zu den beliebtesten Stilrichtungen weltweit. Warum? Weil er so herrlich unkompliziert, authentisch und clean wirkt. Eben so wie Skandinavien selbst. Das Label Noisy May kommt aus Dänemark, dem Mutterland der Skandinavian Fashion. Dabei ist das Label selbst noch ein richtiges Baby unter den Modelables, es…

Sandwich

Das niederländische Modelabel Sandwich wurde 1983 vom Textilhändler Willem Veldhoven und der Designerin Henriette Daniels gegründet. Die erste Kollektion, bestehend aus Shirts, Hemden und Pullovern wurde in den Niederlanden ein großer Erfolg, sodass man bald damit began, das Sortiment zu erweitern. Sandwich ist heute eines der erfolgreichsten Label des Landes…

Denim und kein Ende – die besten Jeanstrends für den Winter

Wenn es einen Look gibt, der den Namen Allrounder wirklich verdient hat, dann ist es Denim. Jeans kann man nicht nur tragen, man muss es sogar. Denn kein Kleidungsstück ist so vielseitig, und gleichzeitig so universell wie eine gut sitzende Jeans. Doch Denim, das bedeutet nicht nur Jeanshosen. Röcke, Blusen,…

Laidback London

Mokassin Fans aufgepasst! Laidback London gilt als der heißeste Tipp für Fans von in Handarbeit gefertigten, fair gehandelten Schuhen aus natürlichen Materialien. Das Label wurde 2002 in London gegründet, doch dessen Ursprung liegt im kenianischen Mombasa. Dort werden die Sandalen, Mokassins und Accessoires nämlich hergestellt: In echter Handarbeit aus ökologisch…

ZAC by Zac Posen

Der amerikanische Modedesigner Zac Posen gilt als ein wahres Wunderkind der Fashionwelt und ist nicht erst seit seinen Auftritten als Jurymitglied in der US-Sendung „Project Runway“ in aller Munde. Stars wie Claire Danes lieben seine Entwürfe und tragen seine Kleider gerne mal auf dem Roten Teppich. Seine Lifestyle-Marke ZAC by…

Aeronautica Militare

Die italienische Herrenmodemarke ist nicht nur dem Namen nach von der italienischen Marine inspiriert. Die Marke bietet sportliche Freizeitmode für Herren, die sich auch vom Stil her an der Ausrüstung der Marine orientiert. Maritim, maskulin und damit zugleich leger und schick – damit lässt sich dieses Label wohl am besten…

Billie & Blossom

Der Name ist Programm. Beim Label Billie & Blossom grünt und blüht es förmlich überall. Ob Blusen und Kleider mit Blumenprint, ob Röcke mit Glockensaum, oder Chiffonshirts mit Spitzenverzierung – Romantikerinnen sind bei Billie & Blossom wahrlich an der richtigen Adresse. Das Label bietet hochwertige und edle Freizeit- und Abendgarderobe…

Darling London

Wer auf feminine Mode mit Vintage-Elementen steht, sollte jetzt Block und Stift zücken und sich gründliche Notizen machen. Das Londoner Label Darling bietet nämlich stylische Mode die von den Flohmärkten der britischen Hauptstadt – allen voran dem berühmten Camden Town Flohmarkt – inspiriert ist. 2008 wurde das Label von der…

Nächste Seite »