Dress for Less

Dress-for-less ist, anders als der Name vermuten lässt, ein deutsches Unternehmen. Dieses wurde bereits 1999 von Holger Hengstler gegründet. Damit war er einer der Pioniere des Erfolgsmodells Shopping Club. Bis heute steht der Marken Club an der Spitze in Deutschland und Europa im Bereich der hochwertigen Designeroutlets. Die Waren stammen aus Restbeständen, Schlussverkäufen und Überproduktionen und werden sorgfältig von Profis ausgewählt. Im Gegensatz zu vielen anderen Shopping Clubs können Sie sich auf der Homepage jederzeit einen Überblick über das riesige Angebot verschaffen, auch ohne Mitglied zu sein. Hier kauft man nicht die sprichwörtliche Katze im Sack. Dress-for-less setzt auf ein großes Langzeitangebot. Das Kriterium Nummer 1 ist dabei immer höchste Qualität. Die Designerwaren sind bis zu 70% reduziert. Bei jedem Produkt sieht man auf den ersten Blick den Preis ebenso wie die prozentuale Preisersparnis. Die Mode ist für Frauen, Männer und Kinder. Es gibt auch Schuhe, Accessoires, Wäsche und seit kurzem außerdem Streetwear (der ehemalige Kolibrishop gehört nun zu dress-for-less). Zu den angebotenen Marken zählen z.B. absolute Topdesigner wie Calvin Klein und JOOP!. Die Bandbreite des Angebotes ist enorm mit Marken von Adidas bis Westsoul, von Blend She bis Vive Maria, von Boss Orange bis UGG Australia.

Kundenzufriedenheit wird großgeschrieben

Dieser Shopping Club kommt bei den Kunden besonders gut an. Die Bewertung bei Trusted Shops ergibt 4,96 von 5 Sternen über alle Kategorien (Zuverlässigkeit, Lieferung, Ware und Kundenservice) und das bei fast 1000 Einzelstimmen. Bedenkt man, dass sich bei solchen Bewertungen vor allem auch die Unzufriedenen zu Wort melden, ist dies ein sensationelles Ergebnis. Auch bei den Versandkosten liegt dress-for-less mit 4,90€ unter dem Durchschnitt (erhöht sich bei Bestellung per Nachnahme). Ab 100€ Bestellwert ist es sogar versandkostenfrei. Einzig, wer die Ware ganz schnell erhalten möchte, muss mit 14,90€ für die Expresslieferung tiefer in die Tasche greifen. An dieser Seite sollte man definitiv dran bleiben. Häufig gibt es zusätzlich zu den Angeboten noch zusätzlich zeitlich begrenzte Sonderrabatte. Die verfügbaren Angebote werden sekündlich aktualisiert. Sobald der Artikel ausverkauft ist wird er sofort aus dem Angebot genommen und ist auf der Seite nicht mehr sichtbar. Dress-for-less funktioniert hochprofessionell und sehr klar kundenorientiert. Die Seite wird im Vergleich mit einigen anderen vermutlich nicht der hippe Stylesieger, aber alles ist übersichtlich dargestellt und die angebotenen Produkte können sich mehr als sehen lassen. Vorsicht: so viel Komfort bei solch einem sensationellen Angebot hat einen hohen Suchtfaktor meine lieben Shoppingfans.