Modeikonen: Sophia Loren

sophia_loren_-_1959Sie gilt als einer der größten Stars der Filmgeschichte – Die Grand Dame von Hollywood, Sophia Loren. Die italienische Ausnahmeschauspielerin ist eine der größten Filmikonen der Welt und als solche Vorbild für Millionen von Frauen.
Dabei war ihr Leben, zumindest zu Beginn, alles andere als glamourös. Geboren 1934 als uneheliche Tochter wuchs sie in Rom in armen Verhältnissen auf. Die Tatsache, dass ihr Vater ihrer Mutter die Heirate und auch jede finanzielle Unterstützung verweigerte, brandmarkte das junge Mädchen. Unehelich geboren zu sein, war im faschistischen Italien der 1930er und 40er Jahre eine Schande, und so waren die ersten Lebensjahre der Sophia Loren mit Sicherheit kein Zuckerschlecken. Den zweiten Weltkrieg und die damit verbundenen Schrecken erlebte sie in Rom und nach dem Ende des Krieges und der Mussolini-Diktatur atmete sie spürbar auf: Außergewöhnlich schön und noch dazu talentiert wurde sie bald für Schönheitswettbewerbe augewählt. Bald folgte die erste Komparsenrolle im Epos Quo Vadis.

Sophia Loren schlug sich eine ganze Weile lang als Darstellerin in kleineren und mittelmäßigen Produktionen durch, bis sie endlich ihren Pygmalion traf – den legendären Produzenten Carlo Ponti, der sie nicht nur ausbildete, sondern auch zu seiner Muse machte.

Die Rollen die darauf folgten, brachten der Loren den Durchbruch als Schauspielerin. Fortan wurde sie vor allem als Idealtyp der schönen, naiven jungen Frau gesehen – Rollen, die sie mit großem Erfolg verkörperte. Einem großen Publikum wurde sie 1954 bekannt, als sie mit dem Film L’Oro di Napoli (Das Gold von Neapel) berühmt wurde. Nun war es Zeit für Hollywood. Als Ponti nach Amerika zog, ging sie mit ihm – und spielte bald an der Seite der größten Hollywoodstars des Jahrhunderts: John Wayne, Cary Grant, Clark Gable, Paul Newman, Gregory Peck – Sophia Loren wurde zu einer Legende der Schauspielkunst. Ihren ersten Oscar erhielt sie 1961 für ihre Rolle einer starken Frau in „Und dennoch leben sie“.

sophia_loren-86

Noch heute gilt Sophia Loren als die beliebteste Schauspielerin Hollywoods und als eine der schönsten Frauen der Welt. Mit 69 erhielt sie eine Anfrage für ein Nude-Shooting des Playboy. Mit etwas über 80 war sie der Star eines Dolce & Gabbana Werbefilms. Und noch immer sieht die Grand Dame aus wie das blühende Leben. Wie macht sie das nur?

Fotos: Allan warren  - CC BY-SA 3.0 & Paul A. Hesse Studios - gemeinfrei via Wikipedia